Ist ein E-Bike gesünder als ein normales Fahrrad?

Ist ein E-Bike gesünder als ein normales Fahrrad

Radfahren ist gesund. Fragen Sie einen beliebigen Hausarzt, was das Einfachste ist, was Sie tun können, um Ihre Gesundheit zu verbessern, und die Antwort lautet immer: „Regelmäßig Rad fahren und zu Fuß gehen.“ Radfahren ist also ohnehin gut für die Gesundheit, aber was ist besser: Elektrofahrrad oder ein normales Fahrrad? Die meisten Menschen denken immer noch, dass das altmodische Stahlross gesünder ist, aber nichts könnte weiter von der Wahrheit entfernt sein. Wissenschaftliche Untersuchungen haben gezeigt, dass ein Elektrofahrrad gesünder ist als ein normales Fahrrad! Finden Sie hier heraus, wie das genau funktioniert.

Ein E-Bike ist gesünder als ein normales Fahrrad

An der Studie, die von der Europäischen Kommission finanziert wurde, nahmen insgesamt 10.000 Radfahrer aus 7 europäischen Großstädten teil. Die Gruppe wurde unterteilt in Menschen, die Elektrofahrräder benutzen und Menschen, die noch auf die altmodische Art ohne Tretunterstützung radeln. Um herauszufinden, was gesünder ist, untersuchten die Forscher, wie viel Energie die verschiedenen Gruppen pro Woche auf dem Fahrrad verbrauchten. Dies wurde in Minuten der Metabolic Equivalent Task pro Woche, kurz MET min/wk, ausgedrückt. Es stellte sich heraus, dass diejenigen, die ein normales Fahrrad fahren, durchschnittlich 4085 METS verbrauchen, während eine Person, die ein E-Bike fährt, durchschnittlich 4464 METS verbraucht. Menschen, die Elektrofahrräder fahren, verbrauchen also im Durchschnitt mehr Energie!

IMG_0709

Auch das Elektrofahrrad ist eine gute Alternative zum Auto

Menschen legen mit einem E-Bike nicht nur mehr Kilometer pro Fahrt zurück, sie nehmen auch häufiger das Fahrrad statt des Autos. Anders als ein normales Fahrrad ist das E-Bike also eine gute Alternative zum Auto. Wenn Sie zehn Kilometer von der Arbeit entfernt wohnen, werden Sie nicht einfach mit einem normalen Fahrrad fahren. Schließlich wollen Sie mit Schweißflecken unter der Achsel ankommen oder zu spät, weil Sie Gegenwind haben. Mit einem E-Bike ist das kein Problem, denn bei Gegenwind können Sie einfach die Tretunterstützung erhöhen. So kommen Sie immer erfrischt und pünktlich an.

Fazit: Stellen Sie sicher, dass Sie ein Fahrrad haben, das Sie gerne fahren

Sie wollen also möglichst gesund alt werden? Dann sorgen Sie dafür, dass Sie ein Fahrrad haben, mit dem Sie problemlos viele Kilometer zurücklegen können und das Sie lieber nehmen als das Auto. Stellen Sie sicher, dass Sie ein Fahrrad haben, das Sie gerne fahren, wie z. B. ein E-Bike von BESV. Diese wurden mit einem Ziel entwickelt: Ihnen das bestmögliche Fahrgefühl zu vermitteln.

Shopping cart
Es sind keine Produkte in deinem Warenkorb!
Vergleichen

It seems that you speak English. Would you like to redirect to the English website?

en flag Redirect
close